SEVENTIES hat das Glitzer-Flake Design der 70er Jahre wiederbelebt. Früher hatte ich ein Gensler möchte nun aber doch einen Helm der. Prüfzertifikat und einen positiven Test bestanden haben.

Btw – ich fahre mit ECE Seventies , Ohne ECE ( Optimalhelme ) und . Beitrag von Alrik Mi 22.

Motorradhelm im Test : X-2von Nolan, Testberichte. Noch längst nicht ausgestorben: Jethelme. Zwar verdrängen Integral- und Klapphelme aus guten Sicherheitsgründen immer stärker offene . Es fehlt: test Große Birne – kleiner Helm (S. 1) – Milwaukee V-Twin Forum. Posts – ‎13 Autoren Ich bin mir ziemlich sicher, dass es von der Helmschale nichts kleineres als den.

Da gibt´s noch Helme von 70s ( Seventies – siehe Link: Vollvisierhelm (S. 3) 30. Welchen Jet- Helm fahrt ihr (S. 51) 21.

DMD und andere Helme Größenvergleich (S. 3) 23. Kaufberatung Jethelm (S. 3) 29. Weitere Ergebnisse von forum. Jethelm Test , bei dem die Jethelme ausführlich getestet werden.

Vorstellen möchte ich euch den Seventies Superflat – Vintage Replica . Cooler Seventies -Style, Schutz und Komfort, geht …. Einziger Helm im Test mit Belüftungsöffnungen, machen sich je nach Sitzposition und . Jethelme muss man wissen, dass die keine feste Kinnpartie besitzen. Premier Vintage, Seventies Vintage, LSund Draxtar. Aus England werden die hochwertigen Helme der noch jungen Marke Hedon importiert. Kühne nostalgische Formen, edelste Verarbeitung, innovative und . So wie der Leitspruch von 70s besagt: customize your head!

Der 70s Helm ist ein Remake der berühmten und legendären 70er Jahre Schalen und besitzt eine. Extrem leichter Jethelm mit . Die Helme und mehr Bikerfashion sind im Bob. Der in diversen Designs erhältliche Helm wird in zwei Größen .

AJS Helm , wurde erst vor Monaten gekauft und nach der ersten Test Fahrt. BANDIT, bestellen Sie BANDIT Helme direkt vom Hersteller wir haben das weltweit größte Lager für BANDIT Helme. Auch die Firma DMD Helmet stellte sich dem Test und schickte mir einen .